© 2015 by Thorsten Behrens
Home Balthasar Graf Brucegi Balthasar Weihnachtsonkel Thorsten Behrens Der Verlag Lesungen buchen Impressum Haftungsausschluss Datenschutzerklärung Thorsten Behrens - Leseprogramme Thorsten Behrens - Leseprogramme
Mordsaison: Texte gegen Krieg und Gewalt. Der I. und der II. Weltkrieg, die atomare Bedrohung, Afghanistan, Kindersoldaten in Afrika - es sind sie ganz realen Konflikte der letzten 100 Jahre, von denen die Geschichten und Gedichte handeln. Dauer der Lesung: zwischen 30 Minuten und 1 Stunde. Gage: 100 Euro, Fahrtkostenübernahme öffentliche Verkehrsmittel bzw. bei Anfahrt mit KFZ 30 Cent je Kilometer, eventuell Spesen. Einrichtungen wie Friedenshäuser oder Friedenszentren sowie Schulen (ab 9. Klasse) können gerne Sonderkonditionen erfragen - hier können auch gerne thematische Schwerpunkte zu bestimmten Konflikten abgesprochen werden.  
Lesungen buchen - Infos und unverbindliche Anfrage
Das Balthasar-Projekt - Wortkompetenz schwarz auf weiß
In Vorbereitung, buchbar ab 2022: Krabben pulen: Wer am Atlantik steht, sollte auch in den Atlantik pinkeln, sagt die bekennende Landratte Thorsten Behrens, die sich zwar nur selten auf das Meer traut, es aber dennoch liebt. Der Autor stand bereits am Atlantik - sowie an der Nord- und Ostsee, am Mittelmeer, am Indischen Ozean und am Pazifik. In der Lesung gibt es Geschichten zu hören von den Reisen des Autors an die Küsten Australiens, Marokkos, Italiens, Deutschlands und der Türkei. Der Autor kommt im passendem Outfit. Dauer der Lesung: etwa 1 Stunde. Gage: 100 Euro, Fahrtkostenübernahme öffentliche Verkehrsmittel bzw. bei Anfahrt mit KFZ 30 Cent je Kilometer, eventuell Spesen.  
In Vorbereitung, buchbar ab 2022: Das Lied der Mühlen: Im Gifhorner Mühlenmuseum stehen aktuell 14 Mühlen aus aller Welt zur Besichtigung. Zu jeder dieser Mühlen sowie zum Gifhorner Mühlensee und der Hochzeitsmühle hat der Autor jeweils eine - erfundene - Kurzgeschichte geschrieben, die auf den historischen Daten der jeweiligen Mühle basiert. So sind Krimis, Märchen, Spuk- und Liebesgeschichten, Geschichten aus dem Alltag der Menschen der jeweiligen Länder, aus denen die Mühlen stammen, entstanden. Dauer der Lesung: etwa 1 Stunde. Zu hören gibt es hier 3 bis 4 der Geschichten, die Veranstalter können dafür aus den Themenschwerpunkten Spannung, Historisches oder Liebesgeschichte auswählen oder die Wahl dem Autor überlassen. Gage: 100 Euro, Fahrtkostenübernahme öffentliche Verkehrsmittel bzw. bei Anfahrt mit KFZ 30 Cent je Kilometer, eventuell Spesen.